Sonntags-Spaziergang

Heute schien wieder die Sonne und die meisten Leute waren am Faschingsumzug. Zum Glück, so hatten wir Feld und Flur weitgehend für uns.

Zuerst mit Carmina ein Spaziergang im Bach, soweit es die Höhe meiner Stiefel zuliess. So langsam muss sie sich ja mal ans Wasser gewöhnen – sie geht aber immer noch sehr vorsichtig durch den Bach und tastet genau mit den Pfoten, ob sie Grund findet.

Danach für Uleika noch eine Schleppe mit dem Apportiersack. Sie rast mit Begeisterung los und nahm flott auf.

Dann wär es beinahe schief gegangen, da sie auf die Idee kam zum Bach zu laufen und dort sicher nachsehen wollte, was wir vorher da gemacht hatten. Sie kam aber wieder das Ufer hoch, immer noch mit dem Apportiersack, blieb stehen – überlegte ? – und kam dann flott zurück.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s